Aktuell

OFFENE ZWEIERBEZIEHUNG

Dario Fo, Franca Rame

Eine Produktion der e.t.c.- event theater company

 

Regie: Peter W.Hochegger

Ensemble: Thomas Bauer, Andrea Nitsche

Technik: Martin Hornig

Bühne: Erwin Bail



30.6. 17:30 ( Achtung früherer Beginn)

Franz Glaserer Hof

1140, Hackinger Straße 32/ Stg.15

Bei Schlechtwetter:

SPÖ Sektion ebendort


6.7. 17:30 ( Achtung früherer Beginn)

Gemeindebau

1140, Breitenseer Straße 110-112

Bei Schlechtwetter:

SPÖ Sektion ebendort


26.8. 18:00 ( Achtung- andere Beginnzeit)

Südtiroler Platz, 1040 

Bei Schlechtwetter:

Festsaal der BV Wieden

1040, Favoritenstraße 18


Für die Vorstellungen im Rahmen des Gemeindebautheaters empfiehlt sich:

Wasserflasche, evt.Gelsenspray, Fächer, Regenjacke, Westerl


EINTRITT FREI

 

und im Herbst im tww als Gastpiel!

Und 2018 im Theater Center Forum!

 

Das Stück beschreibt auf satirisch-humorvolle Weise den ewigen K(r)ampf der Geschlechter innerhalb einer Beziehung und das ständige Suchen nach Liebe, Leidenschaft, Sexualität, Anerkennung, Bestätigung und Abwechslung – und nicht zuletzt das Ringen um die gleichen Rechte für Mann und Frau.

 

'...wenn du könntest würdest du mir ein Brandmal in meinen Hintern brennen, mit deinen Initialen, wie bei einer Milchkuh.'


Ihr lieben Theaterinteressierten,

Ab jetzt gibts einen Newsletter von mir, der euch so 4-5Mal im Jahr in den Posteingang flattert. So seid ihr immer über meine aktuellen Projekte auf dem Laufenden. Habt ihr Interesse dran?- Dann schickt mir doch bitte eure Mailadresse an: newsletter@andreanitsche.at und ich nehm euch gern in meine Liste auf.